Hallo Auto

 

Die Kinder der 3. und 4. Schulstufe haben am 30. 4. 2015 bei der Aktion „Hallo Auto“ von AUVA und ÖAMTC Fahrtechnik mitgemacht.

Sie haben dabei vieles über das Autofahren und die damit verbundenen Gefahren im Straßenverkehr erfahren.

Vor allem aber, dass man ein Auto nicht sofort zu Stehen bringen kann, selbst wenn man es möchte.

Die Kinder durften auch selbst im Auto mitfahren und bremsen und erfuhren, wie lange der Bremsweg bei nasser Fahrbahn sein kann.

Bericht u. Fotos: HD Susanne Schmid

FOTOS